Essen Lifestyle

SPAGHETTI MIT ARTISCHOCKEN PESTO

Find more of my delicious recipes here
For english, scroll down

 

Die kleinen, frischen Artischocken mit leicht violetter Färbung sind im Winter am besten. Das Pesto lässt sich leicht vorbereiten und hält gut verschlossen und mit etwas Olivenöl bedeckt ein paar Tage im Kühlschrank. Sehr gut schmeckt es auch auf getoasteten Brotscheiben oder in einem Risotto.

The small, fresh artichokes with a light purple colour are best in winter. The pesto is easy to prepare and keeps well sealed and covered with some olive oil in the refrigerator for a few days. It also tastes very good on toasted slices of bread or in a risotto.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

300 – 400 g Spaghetti
6-8 kleine Artischocken
Zitronensaft oder Petersilienstengel
120 g Parmesan, frisch gerieben (plus mehr zum Darüberstreuen)
70 g Pinienkerne
2 Knoblauchzehen, geschält, halbiert
150 ml Vollmilch (alternativ Mandel- oder Hafermilch)
1 Bund grobblättrige Petersilie, nur die Blätter
120 ml Olivenöl ‘extra vergine’
50 g Butter

FB_IG-1280x1280_01

ZUBEREITUNG

ARTISCHOCKEN VORBEREITEN

Artischocken rüsten (Link) und vierteln. In kaltem Wasser, das mit etwas Zitronensaft oder Petersilienstengel angereichert ist, bis zur Weiterverwendung aufbewahren, das verhindert das Dunkelwerden.

PESTO MIXEN

In einem Blender Artischocken mit den Pinienkernen und den Knoblauchzehen zu einem groben Püree zerkleinern. Petersilie, Milch und Parmesan zugeben, kurz untermixen. Langsam das Olivenöl zugeben und den Blender weiterlaufen lassen. Abschmecken und in eine kleine Pfanne geben.

Falls Ihr Blender zu klein ist, den Vorgang mit jeweils der Hälfte der Zutaten auf zwei Durchgänge verteilen.

SPAGHETTI KOCHEN

Spaghetti in viel kochendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, etwa 500 ml Pastawasser zurückbehalten.

PASTA FERTIGSTELLEN

In einem weiten Topf Spaghetti zusammen mit 100 ml Pastawasser erhitzen. Pesto ebenfalls erwärmen und mit 100 ml Pastawasser und dem Butter aufrühren. Spaghetti zum Pesto geben und gut vermischen. Sollte es etwas trocken sein, mit mehr Pastawasser cremig und feucht halten.

ANRICHTEN

Auf 4 vorgewärmte Teller verteilen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mehr Parmesan dazu reichen.

MEINE GETRÄNKEEMPFEHLUNG PASSEND ZUM REZEPT

«Die Geschmacksharmonie dieses wunderbaren Pasta Rezeptes verlangt nach einem runden, vollen Wein ohne Ecken und Kanten. Was passt da besser als ein sardischer Cannonau, ein von Wind und Wetter rund geschliffener, funkelnder Tropfen? Artischocken Gerichte sind bei der Weinbegleitung sehr anspruchsvoll, da sie Bitterstoffe enthalten. Doch hier werden sie durch die Milch und den Parmesan gemildert. So trinken wir mit Vergnügen einen leckeren Tropfen wie diesen von der renommierten Kellerei Olianas.»

 

INGREDIENTS FOR 4 PERSONS 

300 – 400 g spaghetti
6-8 small artichokes
lemon juice or parsley stalk
120 g Parmesan cheese, freshly grated (plus more to sprinkle on top)
70 g pine nuts
2 cloves of garlic, peeled, halved
150 ml whole milk (alternatively almond or oat milk)
1 bunch of coarse-leaved parsley, only the leaves
120 ml extra virgin olive oil
50 g butter
PREPARATION

PREPARE ARTICHOKES

Prepare artichokes (Link) and quarter them. Keep in cold water enriched with some lemon juice or parsley stalks until further use, this prevents them from going dark.

PESTO MIX

In a blender, crush the artichokes with the pine nuts and the cloves of garlic into a coarse puree. Add parsley, milk and parmesan and mix in briefly. Slowly add the olive oil and let the blender continue. Season to taste and place in a small pan.

If your blender is too small, spread the process with half of the ingredients in each of two passes.
COOK SPAGHETTI

Cook the spaghetti in plenty of boiling salted water al dente, drain and retain about 500 ml of pasta water.
FINISH PASTA

Heat spaghetti in a wide pot together with 100 ml pasta water. Heat the pesto as well and stir with 100 ml pasta water and the butter. Add spaghetti to the pesto and mix well. If it is a little dry, keep it creamy and moist with more pasta water.
DISHES

Arrange on 4 preheated plates, drizzle with some olive oil and add more parmesan.

MY DRINK RECOMMENDATION MATCHING THE RECIPE

„The taste harmony of this wonderful pasta recipe calls for a round, full-bodied wine without any rough edges. What fits better than a Sardinian Cannonau, a sparkling drop of wine that has been polished to perfection by wind and weather? Artichoke dishes are very demanding when accompanied by wine, as they contain bitter substances. But here they are softened by the milk and parmesan. So it is with pleasure that we drink a delicious drop like this from the renowned Olianas winery.“

2 Kommentare zu “SPAGHETTI MIT ARTISCHOCKEN PESTO

  1. Angela Hassler

    Ich möchte mich für ihre tollen Rezepte bedanken. Habe schon einige ausprobiert.
    Vielen Dank.
    Liebe Grüsse
    Angela Hassler

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: