Essen Kochen Trinken

Detox mit Smoothies und Juices

For english, scroll down
Find here more of my delicious recipes.

Nach grossen Festessen, Einladungen oder längeren Comfort-Food-Phasen hilft nur Eins: Fasten oder Detoxen. Gesunde, kaltgepresste Säfte und leichte Smoothies entlasten den Körper, wirken ausgleichend, reinigend und stärken die Abwehrkräfte. Frisch, strahlend und leicht aus den Festtagen und anderen Gelagen – unsere Rezepte tun nicht nur gut, sie schmecken auch besonders fein.

After large banquets, invitations or longer periods of comfort food, there is only one thing that helps: fasting or detoxification. Healthy, cold-pressed juices and light smoothies relieve the body, have a balancing and cleansing effect and strengthen the immune system. Fresh, radiant and light from the holidays and other carousals – our recipes are not only good for you, they also taste particularly fine.

1. KURKUMA DETOX SMOOTHIE

Rezeptbild-1540x1440 (1)

Dieses Rezept mit der Gesundheits-Wunderwaffe Kurkuma habe ich von Aylin Karadayi, der Gründerin von Ayla Real Health in Zürich, die mich mit ihren Health Food Zubereitungen immer wieder inspiriert. Ihr holistischer Ansatz verbunden mit besonders liebevollen Zubereitungen, die nicht nur dem Körper gut tun, sondern auch unglaublich gut schmecken, ist einzigartig.

Zutaten für 6 Gläser

4 dl Mandelmilch
50 ml Kokosmilch
½ Mango
¼ TL Vanillesamen
1 Dattel, entkernt
40 ml Orangensaft, frisch gepresst
30 ml Eiswasser
1 EL Kurkuma-Pulver
¼ TL Zimt

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Blender geben und auf hoher Stufe mixen.
In Gläser geben und, wenn nötig, gut verrühren. Den Smoothie kann man auch in einer dicht verschleissbaren Flasche einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

1. KURKUMADETOX SMOOTHIE

I got this recipe with the health miracle weapon turmeric from Aylin Karadayi, the founder of Ayla Real Health in Zurich, who always inspires me with her health food preparations. Her holistic approach combined with especially loving preparations that are not only good for the body but also taste incredibly good is unique.

Ingredients for 6 glasses

4 dl almond milk
50 ml coconut milk
½ Mango
¼ TL Vanilla seed
1 date, seeded
40 ml orange juice, freshly squeezed
30 ml iced water
1 tablespoon turmeric powder
¼ tsp cinnamon

Preparation

Place all ingredients in a blender and mix at a high setting.
Pour into glasses and mix well if necessary. You can also store the smoothie in a tightly-closed bottle in the refrigerator for a day.

 

2. 5-ZUTATEN-DETOX-SMOOTHIE

Rezeptbild-1540x1440 (2)

Dieser tiefrote Smoothie ist super-samtig, cremig und auf köstlichste Art nährend. Er ist vollgepackt mit guten Sachen wie Omega 3-Fettsäuren, Vitamin C, Folsäure und Nahrungsfasern und perfekt als leichtes, dennoch sättigendes Frühstück oder als Zwischenmahlzeit. Super auch, dass man nicht nur im Sommer von der antioxidativen Wirkung der Beeren profitieren kann, da man sie gut einfrieren kann.

Zutaten für 2 Gläser

1 Tasse gefrorene Brombeeren oder Heidelbeeren
3 grosse Handvoll frischer Spinat
1 EL Leinsamenschrot
½ gefrorene Banane
250ml Granatapfelsaft (alternativ Orangensaft)

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Blender geben und auf hoher Stufe cremig mixen. Wenn nötig, etwas Fruchtsaft oder Wasser zufügen.
In Gläser geben und gut verrühren. Den Smoothie kann man auch in einer dicht verschleissbaren Flasche einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Für einen reichhaltigeren Smoothie 1-2 EL Nussbutter, z.B. Erdnussbutter dazugeben.

2. 5-INGREDIENTS-DETOX-SMOOTHIE

This deep red smoothie is super velvety, creamy and nourishing in the most delicious way. It’s packed with good stuff like omega 3 fatty acids, vitamin C, folic acid and dietary fibre, and is perfect as a light, yet filling breakfast or as a snack between meals. It’s also great that you can benefit from the berries‘ antioxidant properties not only in summer, because you can freeze them easily.

Ingredients for 2 glasses

1 cup of frozen blackberries or blueberries
3 large handfuls of fresh spinach
1 tablespoon linseed meal
½ frozen banana
1 cup pomegranate juice (alternatively orange juice)

Preparation:

Put all ingredients in a blender and mix at high speed until creamy. If necessary, add some fruit juice or water.
Pour into glasses and mix well. You can also store the smoothie in a tightly-closed bottle in the refrigerator for a day.

Tip: For a richer smoothie, add 1-2 tbsp. nut butter, e.g. peanut butter.

 

3.GINGERED LEMON

Rezeptbild-1540x1440 (3)

Das Rezept stammt von Amanda Chantal Bacon, die mit ihren Moon-Juice-Stores in L.A. Kultstatus erreicht hat und ihre Juices und anderen rein pflanzlichen Wundermittelchen als Alchemie bezeichnet. Dieser einfach gemachte Gingered Lemon Juice ist eine harmonische Balance zwischen sauer, süss und spicy und wirkt gemäss der feenhaften Amanda Chantal unterstützend auf die Verdauung, als Booster für das Immunsystem und als Detox-Saft. Je nach dem welche Apfelsorte man wählt, kann man den Süssegrad des Saftes beeinflussen.

Zutaten für 4-6 Gläser

3 Äpfel (z.B. Granny Smith)
2 ½ Zitronen, geschält
1 Stück frischer Ingwer, geschält, 25-30 g

Zubereitung:

Äpfel ungeschält vierteln (das Kerngehäuse bleibt drin), Zitronen halbieren und beides nacheinander durch den Juicer geben.

Zuletzt den Ingwer dazu pressen. Die Zitronen kann man übrigens auch mit der Zitruspresse entsaften und den so gewonnen Saft am Schluss beifügen.

Säfte gut vermischen und in Gläser geben. Den Juice kann man auch in einer dicht verschleissbaren Flasche einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Kann auch als «Hot Toddy» heiss genossen werden.

Dazu den fertigen Gingered-Lemon-Saft zusammen mit 1 TL Apfelessig in einer Pfanne aufwärmen, aber nicht aufkochen.

3. GINGERED LEMON

The recipe comes from Amanda Chantal Bacon, who has achieved cult status with her Moon Juice stores in L.A. and calls her juices and other purely herbal miracle cures alchemy. This simply made Gingered Lemon Juice is a harmonious balance between sour, sweet and spicy and according to the fairy-like Amanda Chantal it has a supportive effect on the digestion, as a booster for the immune system and as detox juice. Depending on which apple variety you choose, you can influence the sweetness of the juice.

Ingredients for 4-6 glasses

3 apples (e.g. Granny Smith)
2 ½ Lemons, peeled
1 piece fresh ginger, peeled, 25-30 g

Preparation:

Quarter apples unpeeled (the core stays in), cut lemons in half and put both through the juicer one after the other.

Finally, press the ginger into the juice. You can also juice the lemons with the citrus juicer and add the juice at the end.

Mix the juices well and pour into glasses. You can also store the juice in a bottle that is resistant to wear and tear in the refrigerator for a day.

Tip: Can also be enjoyed hot as a „Hot Toddy“.

To do this, heat the finished gingered lemon juice together with 1 teaspoon of apple cider vinegar in a pan, but do not bring to the boil.

 

4. RANDEN, APFEL, INGWER

Rezeptbild-1540x1440 (4)

Das Online Magazin ‚The Chalkboard Mag’ ist eine tolle Ressource für alles rund um’s Thema ‚Healthy Lifestyle’. Dort habe ich auch dieses wunderbare Red Glow Juice-Rezept entdeckt. Rohe, frisch gepresste Randen und Karotten sind zusammen ein wahres Nährstoff-, Mineralien-und Vitamin-Powerhouse. Der Stangensellerie sorgt für gute Hydration und – bei regelmässigem Trinken – für einen schönen Glow. Ein köstliches Elixir mit magischen Kräften.

Zutaten für 4-6 Gläser

2 Randen, mittelgross, geschält
3 Karotten, geschält
1 grüner Apfel (z.B. Granny Smith)
2 Selleriestangen
1 Stück frischer Ingwer, geschält, zirka 15 g

Zubereitung:

Randen in Stücke schneiden, so dass sie gut durch die Einfüllöffnung passen, den Apfel vierteln, Selleriestangen in zirka 10 cm lange Stücke schneiden.

Die Karotten ganz lassen. Alles zusammen mit dem Ingwer eins nach dem anderen durch den Juicer lassen.

Säfte gut vermischen und ein Glas geben.

Den Saft kann man auch in einer dicht verschleissbaren Flasche einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

4. BEETROOT, APPLE, GINGER

The online magazine ‚The Chalkboard Mag‘ is a great resource for everything concerning ‚Healthy Lifestyle‘. There I also discovered this wonderful Red Glow Juice recipe. Raw, freshly pressed beetroot and carrot are together a true nutrient, mineral and vitamin powerhouse. The celery provides good hydration and – if drunk regularly – a beautiful Glow. A delicious elixir with magical powers.

Ingredients for 4-6 glasses

2 beetroots, medium size, peeled
3 carrots, peeled
1 green apple (e.g. Granny Smith)
2 celery stalks
1 piece fresh ginger, peeled, approx. 15 g

Preparation:

Cut the beetroots into pieces so that they fit well through the feed opening, quarter the apple, cut the celery stalks into pieces about 10 cm long.

Leave the carrots whole. Let them pass through the juicer one by one together with the ginger.

Mix the juices well and pour a glass.

You can also store the juice in a tightly-wearable bottle in the refrigerator for a day.

 

5. GREEN SMOOTHIE LIGHT MIT INGWER

Rezeptbild-1540x1440 (5)

Dieser leichte, schön smaragdgrüne Smoothie schmeckt fantastisch, ist ganz schnell gemacht und perfekt für faule Tage oder wenn man gerade nicht viel Zeit hat. Weil er viel Kokoswasser enthält, fühlt er sich beim Trinken so leicht an wie ein Juice, nährt aber so gut, dass er auch als Ersatz für eine Mahlzeit funktioniert. Vollgepackt mit Mineralstoffen, Vitaminen, Nahrungsfasern wirkt er dank der Iso-Kraft des Kokoswassers auch sehr hydrierend. Und weil ein gesunder Smoothie kaum Zucker enthält, sorgt der Apfel für die perfekte Dosis Süsse, während der Ingwer-Kick sanft den Turbo auflädt.

Zutaten für 4-6 Gläser

550ml Kokoswasser
1 grosse Handvoll frischer Spinat
1 Stück Ingwer, geschält, 25-30 g
1 kleiner Apfel
1-2 Spritzer frischer Zitronensaft

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Blender geben und auf hoher Stufe gut mixen.

Für etwas mehr Süsse 2-3 EL Agavensirup dazugeben. Wer den Smoothie voller und milder möchte, mixt ½ Avocado oder 2 EL Kokosmilch dazu.

Gut verrühren und in Gläser füllen. Den Smoothie kann man auch in einer dicht verschleissbaren Flasche einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Da der Ingwer faserig ist, so lange mixen bis alles aufgelöst ist. Am einfachsten klappt’s mit einem leistungsstarken Mixer.

GREEN SMOOTHIE LIGHT WITH GINGER

This light, beautiful emerald green smoothie tastes fantastic, is made very quickly and is perfect for lazy days or when you don’t have much time. Because it contains a lot of coconut water, it feels as light as a juice when you drink it, but nourishes so well that it also works as a meal replacement. Packed with minerals, vitamins and dietary fibres, it also has a very hydrating effect thanks to the iso-power of coconut water. And because a healthy smoothie contains hardly any sugar, the apple provides the perfect dose of sweetness, while the ginger kick gently recharges the turbo.

Ingredients for 4-6 glasses

550ml coconut water
1 big handful of fresh spinach
1 piece ginger, peeled, 25-30 g
1 small apple
1-2 squirts of fresh lemon juice

Preparation:

Place all ingredients in a blender and mix well at high speed.

For a little more sweetness add 2-3 tbsp. agave syrup. If you want the smoothie fuller and milder, mix ½ avocado or 2 tbsp. coconut milk into it.

Stir well and fill into glasses. You can also store the smoothie in a tightly sealed bottle in the fridge for a day.

 

0 Kommentare zu “Detox mit Smoothies und Juices

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: