Allgemein Essen Lifestyle Reisen

Der Foodscout im Bauch Italiens

Emilia Romagna

Der Name zergeht schon wie sanfte Kürbis-Tortelloni in Salbei-Butter. Und reist der Foodscout seiner Nase nach, ist kein kulinarisches Geheimnis mehr sicher. Tauche ein, in den Geschmack der kulinarisch reichsten Region Italiens und begleite den Globus Foodscout auf seiner Mission.

2 comments on “Der Foodscout im Bauch Italiens

  1. Pingback: Anonyme Köche » Blog Archive » Privataudienz beim Foodpapst.

  2. Pingback: Privataudienz beim Foodpapst. – Foodscout Richard Kägi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: